Eishockeyszene

Heimerfolg

Philadelphia Die Philadelphia Flyers haben in der National Hockey League trotz nur 15 Torschüssen einen 5:1-Heimsieg über die Columbus Blue Jackets gefeiert. Der Kärntner Michael Raffl erhielt bei den Siegern 12:23 Minuten Einsatzzeit. Topscorer des Tages war Kanadas Superstar Sidney Crosb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.