EHC muss in Sterzingkaltblütig bleiben

Lustenau braucht Punkte. VEU ärgert sich über EBEL-Chef.

Lustenau, Feldkirch Defensiv solid, offensiv mau. Der EHC Lustenau schaffte es bei der 0:1-Niederlage in Wien nicht, auf beiden Seiten der Eisfläche die gewünschte Leistung abzurufen. Und steht damit heute beim Auswärtsspiel in Sterzing unter Druck. Auf Tabellenführer Salzburg fehlen schon vier Punk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.