Ein fast perfekter Start

Erwischten sportlich einen super Start in die Weltmeisterschaft: Benjamin Bildstein (r.) und David Hussl. Jesus Renedo/Sailing Energy

Erwischten sportlich einen super Start in die Weltmeisterschaft: Benjamin Bildstein (r.) und David Hussl. Jesus Renedo/Sailing Energy

Bildstein/Hussl nach ersten Wettfahrten bei der 49-er-WM auf Medaillenkurs.

Geelong Nachdem am Montag aufgrund des Starkwindes keine Rennen durchgeführt wurden, herrschte am zweiten Wettkampftag vor Geelong – entgegen aller Wettervorhersagen – zunächst nur sehr wenig Wind. Während die zuerst startenden 49erFX und Nacra 17 viel Zeit mit Warten zubringen mussten, besserten si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.