So schnell wie möglich im Team spielen

Lukas Jäger will mit Sturm um einen internationalen Startplatz spielen. Steurer

Lukas Jäger will mit Sturm um einen internationalen Startplatz spielen. Steurer

Graz „Ich bin dankbar für die Erfahrung, die ich machen durfte. Nürnberg ist ein großer Verein mit tollen Fans. Den Meistertitel zu feiern, Bundesliga-Luft zu schnuppern, all das war etwas Besonderes.“ Damit ist für Lukas Jäger (25) das Nürnberg-Gastspiel aber endgültig abgehakt. Seine Zukunft heißt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.