Fußballszene

Rekord

Chemnitz Der ehemalige österreichische Teamstürmer Philipp Hosiner hat in der dritten deutschen Liga einen Rekord aufgestellt. Beim 3:0-Sieg von Chemnitz gegen den Halleschen FC erzielte der 30-Jährige zwei Tore und hat damit zum vierten Mal hintereinander jeweils zweimal getroffen.

Olympia

Toki

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.