ÖSV-Damen heiß auf Podestplatz

Nina Ortlieb hatte die Kandahar-Strecke in Garmisch-Partenkirchen trotz Torfehler schon gut im Griff. gepa

Nina Ortlieb hatte die Kandahar-Strecke in Garmisch-Partenkirchen trotz Torfehler schon gut im Griff. gepa

Speed-Damen wieder fieberfrei. Schweizerin Sutter mit Trainingsbestzeit in Garmisch.

Garmisch-Partenkirchen Im einzigen Training für die Weltcup-Abfahrt der alpinen Ski-Damen heute (11.30 Uhr, ORF 1) in Garmisch-Partenkirchen hat die Schweizerin Corinne Suter Bestzeit aufgestellt. 0,19 Sekunden dahinter landete Lokalmatadorin Viktoria Rebensburg aus Deutschland, es folgte die Italie

Artikel 89 von 179
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.