Luzern will den Anschluss halten

Sarah Klotz will sich beim FC Luzern einen Stammplatz sichern. hepberger

Sarah Klotz will sich beim FC Luzern einen Stammplatz sichern. hepberger

Luzern Die Schweizer Nati A der Frauen startet heute mit dem letzten Spieltag der Hinrunde ins neue Jahr. Dabei trifft das Team mit der Dornbirnerin Sarah Klotz (21) zuhause in Luzern auf den amtierenden Meister FC Zürich. Im ersten Spiel im Herbst gab es eine 1:3-Niederlage. Ein positiver Start mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.