Kraft will in „Gelb“ zum Kulm reisen

Willingen Stefan Kraft tritt am Wochenende in Willingen als Spitzenreiter im Skispringer-Weltcup an. Vor den zwei Einzelbewerben hat der Salzburger 63 Punkte Vorsprung auf den Deutschen Karl Geiger, dahinter folgen Tourneesieger Dawid Kubacki (POL/139 zurück) und Pokalverteidiger Ryoyu Kobayashi (JP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.