Bayern quälen sich ins Viertelfinale

Nach starker erster Halbzeit glücklicher 4:3-Sieg.

München Der FC Bayern ist auch im DFB-Pokal nicht zu bremsen und trotz einiger Wackler in der Schlussphase für den Bundesliga-Kracher gegen RB Leipzig gerüstet. Der Titelverteidiger setzte seinen beeindruckenden Siegeszug unter Hansi Flick auch beim turbulenten 4:3 im Achtelfinale gegen die TSG Hoff

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.