„Der Spaß am Fußball ist wieder zurück“

Mit drei Treffern in zwei Testspielen hat sich Lukas Katnik bestens ins Austria-Team eingefügt.  VN-Stiplovsek

Mit drei Treffern in zwei Testspielen hat sich Lukas Katnik bestens ins Austria-Team eingefügt.  VN-Stiplovsek

Austrias Lukas Katnik und das besondere Wiedersehen.

Lustenau Am Freitag (15 Uhr) startet die Austria in das Frühjahr und für einen ist es ein ganz besonderer Tag. Denn der Neo-Lustenauer Lukas Katnik trifft dabei im Viertelfinale des ÖFB-Uniqa-Cups ausgerechnet auf seinen Ex-Verein WSG Tirol. Und da will er vor allem das machen, wofür ihn die Grün-We

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.