Frankfurt und das Wiedersehen

Am 26. Jänner durfte sich Adi Hütter über einen Sieg über Leipzig freuen. gepa

Am 26. Jänner durfte sich Adi Hütter über einen Sieg über Leipzig freuen. gepa

Frankfurt Eintracht Frankfurt will RB Leipzig beim Wiedersehen im DFB-Pokal-Achtelfinale wieder ärgern. Zehn Tage nach dem 2:0 der Frankfurter in der Liga trifft die Mannschaft von Trainer Adi Hütter erneut auf die Sachsen. „Ich denke, dass sie Favorit sind. Aber wir haben sie schon vor zehn Tagen a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.