Dominik Paris riss sichdas Kreuzband

Dominik Paris, im Abfahrts-Weltcup Zweiter, muss die Saison beenden. gepa

Dominik Paris, im Abfahrts-Weltcup Zweiter, muss die Saison beenden. gepa

Streif-Favorit verletzte sich beim Training in Kirchberg.

Kitzbühel Die Hahnenkammrennen der alpinen Ski-Herren in Kitzbühel haben einen Publikumsliebling und Topfavoriten verloren. Skirennläufer Dominik Paris zog sich am Dienstag beim Training in Kirchberg einen Riss des vorderen Kreuzbandes und eine Fraktur des Fibulakopfes im rechten Knie zu, die Saison

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.