Dritter Medaillenstreich von Amanda Salzgeber

von Heimo Kofler
Amanda Salzgeber und Philip Hoffmann (r.) holten im Teamevent Bronze, Gold und Silber gingen an Finnland und Deutschland. rTS

Amanda Salzgeber und Philip Hoffmann (r.) holten im Teamevent Bronze, Gold und Silber gingen an Finnland und Deutschland. rTS

Im Parallel-Teambewerb der Jugendspiele gab es Bronze.

Les Diablerets Medaille Nummer drei für Amanda Salzgeber bei den Olympischen Winter-Jugendspielen in Lausanne. Nach Gold in der Kombination und Bronze im Riesentorlauf gab es für die 17-jährige Montafonerin nochmals eine Bronzemedaille im Parallel-Teambewerb an der Seite des Kärntners Philip Hoffman

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.