Der Pechvogel von Adelboden

Gegen den Fehlstart half Feurstein auch Hirscher-Know-how nicht.

adelboden Der Weg zu seinen ersten Weltcuppunkten gestaltet sich für Skirennläufer Patrick Feurstein zäh. In Adelboden war es fast so weit. Als Riesentorlauf-18. klassiert, fand sich später ein DSQ hinter seinem Namen. Weil er zu früh gestartet war, wurde der Bregenzerwälder disqualifiziert. Unterst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.