Barcelona bewirbt sich um dieOlympischen Winterspiele 2030

Lausanne Der Präsident des Fußball-Weltverbandes, Gianni Infantino, ist zum Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees gewählt worden. Die FIFA war seit dem unfreiwilligen Abgang von Sepp Blatter wegen Korruptionsermittlungen im Jahr 2015 im IOC nicht mehr vertreten.

Infantino erhielt bei der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.