Dem Slalom zugetan

Erleichterung bei Johannes Strolz. Nach drei Ausfällen in den bisherigen Weltcupslaloms war der Warther in Madonna auf Platz zehn der beste ÖSV-Läufer. gepa

Erleichterung bei Johannes Strolz. Nach drei Ausfällen in den bisherigen Weltcupslaloms war der Warther in Madonna auf Platz zehn der beste ÖSV-Läufer. gepa

Johannes Strolz legt nach Platz zehn in Madonna den Fokus auf die Torlaufbewerbe.

Madonna di Campiglio Johannes Strolz will sich nach seiner ersten Top-Ten-Platzierung im alpinen Ski-Weltcup vorerst ganz auf den Slalom konzentrieren. „Ich bedanke mich bei allen Trainern, die mir immer wieder die Chance gegeben und an mich geglaubt haben“, freute sich der 27-jährige Warther über s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.