„Will diese Saison noch spielen“

von markus krautberger
Marco Meilinger hatte es sich zum Ziel gemacht, nach der schweren Verletzung noch stärker als zuvor zurückzukommen. Gepa

Marco Meilinger hatte es sich zum Ziel gemacht, nach der schweren Verletzung noch stärker als zuvor zurückzukommen. Gepa

Altachs Marco Meilinger hofft nach Schienbeinbruch auf baldiges Comeback.

Altach Genau 142 Tage ist es her, als sich Altachs Offensivspieler Marco Meilinger sein Schienbein gebrochen hat. Am 18. August 2019 beim Heimspiel gegen den TSV Hartberg (3:3) passierte dem 28-Jährigen das Malheur. „Es war von Start weg ein verrücktes Spiel. Wir lagen nach 18 Minuten 0:3 hinten. Da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.