Dornbirn punktet in Bozen

Die Dornbirn-Stürmer Emilio Romig (r.) und Juhani Tamminen machen Druck auf das Bozner Tor von Leland Irving. Antonello Vanna

Die Dornbirn-Stürmer Emilio Romig (r.) und Juhani Tamminen machen Druck auf das Bozner Tor von Leland Irving. Antonello Vanna

Bulldogs entschieden Spiel gegen die Südtiroler im Penaltyschießen mit 3:2.

Bozen 45 Torschüsse erfasste die Liga-Statistik für Bozen, Dornbirn brachte es auf 20 Versuche. Trotzdem endete das 34. Ligaspiel für die Bulldogs mit einem 3:2-Auswärtssieg nach Penaltyschießen. „Bozen hatte mehr vom Spiel, aber wir haben in der Verteidigung überzeugt. Außerdem hat unser Goalie sta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.