Noch eine Rechnung offen

Auf zuletzt wenig erfolgbringendem Terrain will Stefan Kraft dieses Mal seine Stärken ausspielen und zur Spitze aufschließen. gepa

Auf zuletzt wenig erfolgbringendem Terrain will Stefan Kraft dieses Mal seine Stärken ausspielen und zur Spitze aufschließen. gepa

Stefan Kraft hofft beim Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen auf „richtige Raketen“.

oberstdorf Mit der Qualifikation für das Springen in Garmisch-Partenkirchen (14 Uhr, ORF1)beginnt heute der zweite Bewerb der 68. Vierschanzentournee. Durchaus mit einem guten Gefühl aus dem ersten Springen geht dabei Stefan Kraft an den Start. In Oberstdorf habe er gesehen, dass seine Sprünge funkt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.