Tour de Ski startete mit einem Überraschungssieg

Teresa Stadlober hatte zum Auftakt mit Magenproblemen zu kämpfen. gepa

Teresa Stadlober hatte zum Auftakt mit Magenproblemen zu kämpfen. gepa

Lenzerheide Die Slowenin Anamarija Lampic und der im Langlauf-Weltcup führende Norweger Johannes Hösflot Kläbo haben die Skating-Sprints bei der Tour de Ski in Lenzerheide gewonnen. Die am Vortag im Massenstartrennen überragende Distanzspezialistin Therese Johaug aus Norwegen blieb im Viertelfinale

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.