Die „Aufwärmphase“ ist geschlagen

von thomas knobel
Der SV Gaißau hatte seinen Joker gut gewählt, behielt man im Duell gegen Hatlerdorf 1b doch mit 2:0 die Oberhand. sams

Der SV Gaißau hatte seinen Joker gut gewählt, behielt man im Duell gegen Hatlerdorf 1b doch mit 2:0 die Oberhand. sams

Zwei Titelaspiranten enttäuschten, der Titelverteidiger ist weiter. Die Semifinalspiele sind ab heute (18:30 Uhr) live auf VN.at zu sehen.

wolfurt Für zwei Mitfavoriten auf den Turniersieg, den FC Lustenau und Andelsbuch, endete der Auftritt beim Hallenmasters nach nur vier Spielen. Bitter war dabei vor allem das Ausscheiden von Ex-Champion FC Lustenau: Im Entscheidungsspiel gegen Wolfurt 1b musste das Team von Neocoach Eisele das 1:2

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.