Riibers sechster Saisonsieg in Ramsau

Kämpfte sich auf den fünften Rang: der Tiroler Lukas Greiderer. gepa

Kämpfte sich auf den fünften Rang: der Tiroler Lukas Greiderer. gepa

Ramsau am Dachstein Die Nordischen Kombinierer des ÖSV haben beim Heim-Weltcup in Ramsau ihren ersten Podestplatz der Saison verpasst, die Bilanz fiel dennoch positiv aus. Lukas Greiderer war am Wochenende mit den Rängen sechs und fünf jeweils der bestplatzierte Österreicher, gestern fehlten dem Tir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.