Katar als guter Boden für Liverpool

Der frischgekrönte Fußballer des Jahres aus Afrika: Mo Salah. REUTERS

Der frischgekrönte Fußballer des Jahres aus Afrika: Mo Salah. REUTERS

Der Champions-League-Sieger feiert Klub-WM-Titel.

Doha Entspannt schlenderte Jürgen Klopp über den Rasen des Khalifa Stadions von Doha. „Eine wundervolle Nacht. Für uns. Für alle im Verein“, schwärmte der deutsche Trainer des FC Liverpool. Nach der Champions League und dem Supercup dürfen sich die Reds erstmals Club-Weltmeister nennen. „Drei Titel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.