Özil löst Beziehungskrise aus

Nach Kommentaren zur Situation der Uiguren in China auf Twitter: Mesut Özil hat eine Krise zwischen seinem FC Arsenal und China ausgelöst. GEPA

Nach Kommentaren zur Situation der Uiguren in China auf Twitter: Mesut Özil hat eine Krise zwischen seinem FC Arsenal und China ausgelöst. GEPA

Arsenals Mesut Özil sorgt mit Tweets zur Situation der Uiguren in China für Aufsehen.

LONDON/Peking Kritische Tweets mit weitreichenden Folgen: Mesut Özil hat eine Beziehungskrise zwischen dem FC Arsenal und dem Riesenreich China ausgelöst. Nachdem Özil deutliche Worte zum Umgang mit dem Volksstamm der Uiguren postete, nahm der staatliche TV-Sender CCTV das Topspiel gegen Manchester

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.