Stefan Kraft feiert ersten Saisonsieg der ÖSV-Adler

Stefan Kraft flog in Russland zu seinem ersten Saisonsieg im Weltcup. gepa

Stefan Kraft flog in Russland zu seinem ersten Saisonsieg im Weltcup. gepa

Aschenwald springt am Samstag auf Rang drei.

Nischnij Tagil Stefan Kraft hat im vierten Einzelbewerb der noch jungen Weltcup-Saison der Skispringer den ersten rot-weiß-roten Sieg eingefahren. Der Salzburger setzte sich am Sonntag in Nischnij Tagil in Russland in überzeugender Manier durch. Kraft landete bei 140 und 134,5 Metern und siegte mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.