Salzburg darf wieder träumen

Erling Braut Haaland (rechts im Bild gegen den Wattener Stefan Hager) marschiert mit RB Salzburg in der Liga weiter vorne weg. gepa

Erling Braut Haaland (rechts im Bild gegen den Wattener Stefan Hager) marschiert mit RB Salzburg in der Liga weiter vorne weg. gepa

Red Bull will es der Austria nachmachen.

Salzburg 25 Jahre nach dem SV Austria Salzburg hat am Dienstag (18.55 Uhr) wieder ein österreichischer Klub die Chance, den amtierenden Champions-League-Sieger aus dem Bewerb zu eliminieren. RB Salzburg würde gegen Liverpool mit jedem Heimsieg, bei dem man nicht mehr als drei Gegentore kassiert, ins

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.