Auf Russland warten harte Strafen

Lausanne Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) wird heute entscheiden, ob Russland für vier Jahre weitgehend aus dem Weltsport verbannt wird. Nach CRC-Vorschlag soll Russlands Anti-Doping-Agentur Rusada für die Verfälschung von Moskauer Labordaten – um 145 Doping-Fälle zu vertusche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.