Starke Franzosen, Eder auf Rang zwölf

Östersund Die französischen Biathleten haben in Östersund aufgetrumpft. Angeführt von Topstar Martin Fourcade feierte die „Grande Nation“ einen Vierfach-Erfolg. Der 31-jährige Fourcade gewann das 20-km-Einzelrennen vor seinen Landsleuten Simon Desthieux, Quentin Fillon Maillet und Emilien Jacquelin.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.