VEU Feldkirch beendet den Asiago-Fluch

Kevin Puschnik traf für die VEU gegen Asiago doppelt. stiplovsek

Kevin Puschnik traf für die VEU gegen Asiago doppelt. stiplovsek

Feldkirch Die VEU feierte gegen Asiago einen wichtigen 4:3-Heimsieg und beendete die Durststrecke gegen die Südtiroler, gegen die man in der jüngeren Vergangenheit immer den Kürzeren gezogen hatte. Den Grundstein legte das Team von Headcoach Patrice Lefebvre im ersten Drittel, das die Feldkircher mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.