Im Westderby ersten Sieg im Visier

Maxime Dieudonné zeigte in der ÖTTV-Superliga in Kärnten groß auf. VN/Lerch

Maxime Dieudonné zeigte in der ÖTTV-Superliga in Kärnten groß auf. VN/Lerch

Kennelbach Nach vier Unentschieden haben die Herren des aktuell sechstplatzierten UTTC Raiffeisen Kennelbach am Samstag (18 Uhr, Sporthalle Klosterfeldgasse) den ersten Saisonsieg in der ersten Tischtennis-Bundesliga im Visier. Gegner im Westderby ist die TI Innsbruck (4.). Bei den Gastgebern stehen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.