Brüder Bryan beenden 2020 ihre Karriere

Die Bryans gewannen bei den Olympischen Spielen 2012 die Goldmedaille. AP

Die Bryans gewannen bei den Olympischen Spielen 2012 die Goldmedaille. AP

New York Die Zwillinge Mike und Bob Bryan haben ihren Rücktritt vom Tennis für das kommende Jahr angekündigt. Das erfolgreichste Doppel der Tennis-Geschichte wolle nach den US Open 2020 aufhören. Bei dem Turnier in New York hatten die heute 41-Jährigen 1995 ihr Grand-Slam-Debüt gegeben. Sie haben zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.