Rekordpreisgeld am Kitz-Wochenende

Kitzbühel Mit einem Rekordpreisgeld warten die Veranstalter anlässlich der 80. Hahnenkamm-Rennen (24. bis 26. Jänner 2020) auf. Bei der Jubiläumsveranstaltung werden insgesamt 725.000 Euro für alle drei Renntage ausgeschüttet. Es ist dank einer 25-prozentigen Steigerung noch klarer die höchste Entlo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.