Liechtenstein feiert1:1-Unentschieden

Andreas Malin, aktuell als Abwehrspieler beim FC Dornbirn in der zweiten Bundesliga unter Vertrag stehend, spielte beim 1:1 von Liechtenstein gegen Armenien durch. Zanghellini

Andreas Malin, aktuell als Abwehrspieler beim FC Dornbirn in der zweiten Bundesliga unter Vertrag stehend, spielte beim 1:1 von Liechtenstein gegen Armenien durch. Zanghellini

Vaduz Wenn Liechtenstein in Qualifikationsbewerben zu Welt- und Europameisterschaften antritt, sind die Erwartungen in Vorarlbergs Nachbarland oft nicht sehr groß. Umso lauter werden dann Punktgewinne in den „European Qualifiers“ bejubelt, bereits das zweite Unentschieden in der laufenden Qualifikat

Please log in to enjoy the article in its full length.

Please enter the code

The code is not valid, has been used already or has expired
Send Email
Discover the VN in top quality and try for free for 30 days