Sieg und neuer Landesrekord

Der Bregenzerwälderin Sandra Urach gehörten nach dem Rennen die Schlagzeilen. Doch die 43-Jährige feierte ihren dritten Marathonsieg, trotz Landesrekord, nicht überschwenglich.

Der Bregenzerwälderin Sandra Urach gehörten nach dem Rennen die Schlagzeilen. Doch die 43-Jährige feierte ihren dritten Marathonsieg, trotz Landesrekord, nicht überschwenglich.

Sandra Urach schaffte beim 13. Sparkasse-3-Länder-Marathon beides mit Bravour.

bregenz Was Sandra Urach anpackt, gelingt in den meisten Fällen. Zumindest für den Laufsport gilt das. Beim 13. Sparkasse-3-Länder-Marathon wollte die Andelsbucherin nicht nur den Titel aus dem Vorjahr über 42,195 Kilometer verteidigen, sondern gleich auch noch einen neuen Landesrekord aufstellen. B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.