Hörbranz möchte Favorit Klaus ärgern

Klaus Derby in der Ringer-Bundesliga. Der noch ungeschlagene KSK Klaus bekommt es mit dem AC Hörbranz zu tun. „Mit etwas Glück in den Aufstellungen sind wir sogar gegen Klaus nicht zu unterschätzen“, traut AC-Obmann Norbert Ratz seiner Equipe eine Überraschung zu. KSK-Cheftrainer Bernd Ritter freut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.