Die Rothosen und der Kampfgegen den ÖFB-Cup-Fluch

FC Dornbirn gastiert im Pokal bei St. Anna am Aigen.

Dornbirn Neun Jahre ist es her, seit die Messestädter zuletzt das Achtelfinale im ÖFB-Pokal erreicht haben: Am 9. März 2010 verlor man in der Runde der letzten sechzehn zuhause gegen Ried mit 0:2. Diese Durststrecke will der Neunte der 2. Liga nun endlich beenden. Nach dem Gastspiel beim Wiener Spor

Artikel 51 von 112
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.