DTM-Boss Berger möchte Rastin der Formel 1 sehen

Dem neuen DTM-Champion René Rast wird von seinem ehemaligen Teamchef Walter Lechner großes Talent attestiert. gepa

Dem neuen DTM-Champion René Rast wird von seinem ehemaligen Teamchef Walter Lechner großes Talent attestiert. gepa

Wahl-Bregenzer bekommt nach Tourenwagen-Titel Nummer zwei viel Lob.

Nürnberg René Rast holte sich vorzeitig seinen zweiten Titel im Deutschen Tourenwagen-Masters nach 2017. Dem Wahl-Bregenzer reichte auf dem Nürburgring Platz drei hinter seinen Audi-Markenkollegen Jamie Green und Robin Frijns. Mit 279 Punkten ist der gebürtige Deutsche in der Gesamtwertung vor den b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.