Ecuador will WM 2030

Quito Ecuador will sich mit Kolumbien und Peru für die Austragung der Fußball-WM 2030 bewerben. Der Staatschef Lenín Moreno teilte mit, er habe den Präsidenten von Kolumbien und Peru eine gemeinsame Bewerbung vorgeschlagen. Moreno trug das Vorhaben seinen Kollegen nach eigenen Angaben auf dem Amazon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.