Mühlberger fehlten am Ende die Körner

Simon Yates (Mitte) setzte sich auf der 12. Etappe der Tour de France in Bagneres-de-Bigorre vor Pello Bilbao und Gregor Mühlberger (r.) durch. reuters

Simon Yates (Mitte) setzte sich auf der 12. Etappe der Tour de France in Bagneres-de-Bigorre vor Pello Bilbao und Gregor Mühlberger (r.) durch. reuters

Platz drei für den Österreicher in den Pyrenäen, Sieg im Dreier-Sprint an Yates.

BAgneres-de-Bigorre Simon Yates wurde als Gewinner seiner ersten Etappe bei der Tour de France gefeiert, Gregor Mühlberger stieg etwas enttäuscht in den Bora-Teambus. Der Niederösterreicher war auf dem 12. Abschnitt nach Bagneres-de-Bigorre (209 km) in den Pyrenäen nahe dran am großen Coup. Im Sprin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.