Hermans wiederholt seinen Triumph

Die Hände in die Höhe: Platz sieben am Kitzbüheler Horn reichte Ben Hermans zum Sieg bei der Ö-Tour, rechts dahinter der Österreicher Riccardo Zoidl. gepa

Die Hände in die Höhe: Platz sieben am Kitzbüheler Horn reichte Ben Hermans zum Sieg bei der Ö-Tour, rechts dahinter der Österreicher Riccardo Zoidl. gepa

Der Belgier, Teamkollege von Matthias Brändle, gewinnt Ö-Tour 2019 – Team Vorarlberg geschlossen stark.

Kitzbüheler Horn Riccardo Zoidl hat am Schlusstag der 71. Österreich-Rundfahrt nochmals alles versucht. Doch der Gewinner von 2013 ging nach einer Soloflucht im Schlussanstieg zum Kitzbüheler Horn mit fliegenden Fahnen unter und landete an siebenter Stelle. Der Belgier Ben Hermans hielt beim Etappen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.