Rang drei für Blum

Glücklich schätzen kann sich der Fußacher Nachwuchs-Kartfahrer Kiano Blum mit seinen Resultaten am letzten Wochenende im italienischen Lonato del Garda bei der sechsten Auflage der „Trofeo d‘Estate“. Er landete als neues Mitglied im Team „CS Racing“ bei großer Hitze auf dem dritten Gesamtrang. NOGER

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.