Viel Leidenschaft für eine neue,interessante Aufgabe

Dieter Alge arbeitet nun im Nachwuchs des Liechtensteiner Verbandes. LFV

Dieter Alge arbeitet nun im Nachwuchs des Liechtensteiner Verbandes. LFV

Vaduz Neue Aufgabe für Dieter Alge. Der 53-jährige Vorarlberger betreut ab 1. Juli als Cheftrainer die U-16-Mannschaft des Liechtensteiner Fussballverbandes. Zudem ist er als Teamchef für das Liechtensteiner U-17-Nationalteam verantwortlich. Bereits im Oktober wird er das Team bei der EM-Quali in Po

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.