PG Mehrerau beschließt mit 4:0-Sieg das Fußball-Schülerligaturnier

Am Ende durfte gejubelt werden. Die Jungkicker des PG Mehrerau freuen sich über Platz drei. Privat

Am Ende durfte gejubelt werden. Die Jungkicker des PG Mehrerau freuen sich über Platz drei. Privat

Lindabrunn „Wir haben uns super regeneriert und die Kids waren wirklich top fokussiert.“ Ein zufriedener Simon Getzner, Trainer des PG Mehrerau, durfte zum Abschluss des Fußball-Schülerligaturniers seiner Mannschaft zum dritten Endrang gratulieren. Das Team aus Vorarlberg feierte im kleinen Finale e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.