Neuer Arbeitgeber

Nach dem geplatzten Transfer zu St. Gallen wechselt Handball-Teamspieler Robert Weber innerhalb der deutschen Bundesliga vom SC Magdeburg zu Aufsteiger HSG Nordhorn. Der 173-fache Internationale unterzeichnete bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag. „Es fühlt sich für mich wie der Jackpot an.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.