Quartett bei 33. Dolomitenrundfahrt in den Top-Ten-Rängen

Die Dornbirnerin Dagmar Fink wurde Dritte in derW-2-Klasse bei der Dolomitenrundfahrt. AKP

Die Dornbirnerin Dagmar Fink wurde Dritte in der

W-2-Klasse bei der Dolomitenrundfahrt. AKP

Lienz Über 1500 Fahrer aus 22 Nationen nahmen die 33. Auflage der Dolomitenradrundfahrt und siebte Auflage des Extremmarathons SuperGiroDolomiti in Lienz im Osttirol in Angriff. Wie jedes Jahr stellten sich auch wieder zahlreiche Vorarlberger Radsportler den Herausforderungen des ältesten und tradit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.