Yates schlüpfte ins Gelbe Trikot

Roanne Adam Yates ist nach der vierten Etappe des Critérium de Dauphiné ins Gelbe Trikot des Gesamtführenden geschlüpft. Das Zeitfahren in Roanne gewann der Belgier Wout van Aret überlegen mit 31 Sekunden Vorsprung auf Tejay van Garderen aus den USA. In der Gesamtwertung hat Dylan Teuns (Bel) vier S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.