7:1-Schützenfest zum Saisonabschluss

Alexander Ranacher (links) bestätigte mit seinem Treffer zum 6:0 seine gute Form in der Rückrunde.  gepa

Alexander Ranacher (links) bestätigte mit seinem Treffer zum 6:0 seine gute Form in der Rückrunde.  gepa

SC Austria Lustenau blickt nach Torfestival gegen Wacker Innsbruck II bereits in die Zukunft.

Lustenau Fünf der sieben Austria-Treffer gingen auf das Konto der brasilianischen Offensivabteilung der Grün-Weißen. Zudem gelang in nur 28 Minuten dem Torschützenkönig und besten Spieler der abgelaufenen 2. Liga-Meisterschaft, Ronivaldo, ein lupenreiner Hattrick. Insgesamt 26 Tore in 30 Meisterscha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.