Lauterach beendet die Negativserie

von thomas knobel
Lauterach-Kapitän Sebastian Beer (Nummer vier) wird in die Zange genommen und Röthis-Spieler Mario Bolter (Nummer 15) ist Zuseher. VN/Steurer

Lauterach-Kapitän Sebastian Beer (Nummer vier) wird in die Zange genommen und Röthis-Spieler Mario Bolter (Nummer 15) ist Zuseher. VN/Steurer

Hofsteig-Truppe feiert in Röthis knappen 2:1-Erfolg.

Röthis Nach sechs sieglosen Spielen ist Lauterach auf die Erfolgsstraße zurückgekehrt. Ausgerechnet beim heimstärksten Team der Vorarlbergliga gelang dem Team von Trainer Thomas Bayr die Trendwende und damit ein wichtiger Befreiungsschlag.

Zwei Traumtore von Stephan Kirchmann (10.) und Brasilo-Legion

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.