Wolfurt legt in der Finalserie vor

Jubelpose bei Jaume Bartes nach seinem Siegtreffer in der Verlängerung. VN/Stiplovsek

Jubelpose bei Jaume Bartes nach seinem Siegtreffer in der Verlängerung. VN/Stiplovsek

Wolfurt „Es war ein hartes Stück Arbeit, doch am Ende waren die Bemühungen von Erfolg gekrönt“, betonte Spielertrainer Jaume Bartes. Im Auftaktspiel der Best-of-five-Finalserie der Schweizer Nati B im Rollhockey musste sich Favorit Raiffeisen RHC Wolfurt ordentlich strecken, ehe der 4:3-Erfolg fixie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.