Sieben auf einen Streich und keine Probleme

Dornbirns Christoph Domig (in Rot gegen Burhan Yilmaz) war mit der Beste am Platz beim Sieg über seinen Stammklub. Steurer

Dornbirns Christoph Domig (in Rot gegen Burhan Yilmaz) war mit der Beste am Platz beim Sieg über seinen Stammklub. Steurer

FC Dornbirn feiert in Röthis einen 7:1-Kantersieg.

Röthis Mit Bravour entledigte sich der Westliga-Spitzenreiter seiner Viertelfinal-Aufgabe im VFV Cup. Auch ohne Standardtorhüter Lukas Hefel sowie Verteidiger Andreas Malin und Topskorer Ygor Carvalho war der FC Dornbirn für Röthis eine Nummer zu groß. Die Schützlinge von Trainer Markus Mader verans

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.